Autoteile Teufel nutzt Cookies, um den Shop an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Manche sind notwendig, damit unsere Website funktioniert. Datenschutz ist uns wichtig und wir speichern keine personenbezogenen Daten. Die Speicherung Ihrer IP-Adresse erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

  • Gratis Versand ab €
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Rückversand

Bestellhotline:

+49 (0)30 585 840 90

Mo-Fr: 8-12 & 13-17 Uhr

Auto über die Schlüsselnummer finden (Hilfe
Hier befinden sich die HSN- und die TSN-Nummer
)
Auto über die Modellsuche finden
Ihre Garage

Spann- / Umlenkrolle

Spann- / Umlenkrolle

Zum Filtern der Artikel wählen Sie bitte zuerst Ihr Modell aus.

  • Spannrolle, Keilrippenriemen
    Ø 65 mm
    Breite 25 mm
    Spannrollenbetätigung hydraulisch
    alternativer Reparatursatz VKM 32184-1
    Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2 mit Befestigungsmaterial

    € 81,75

    UVP*: € 240,26 (-66%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Spannrolle, Keilrippenriemen
    Ø 70 mm
    Breite 26 mm
    Spannrollenbetätigung automatisch
    alternativer Reparatursatz VKM 37050-1

    € 39,29

    UVP*: € 90,55 (-57%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Spannrolle, Keilrippenriemen
    Breite 24,5 mm
    Gewicht 0,15 kg
    Material Kunststoff
    Innendurchmesser 10,0 mm
    Außendurchmesser 70,0 mm

    € 18,39

    UVP*: € 35,58 (-48%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Spannrolle, Keilrippenriemen
    OrgNr. 7808-21327

    € 24,41

    UVP*: € 60,13 (-59%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Spannrolle, Keilrippenriemen
    Technische Daten beachten
    OrgNr. 7808-21206

    € 86,14

    UVP*: € 197,01 (-56%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Spannrolle, Keilrippenriemen
    Breite 24 mm
    Spannrollenbetätigung automatisch
    Ø 70 mm

    € 30,98

    UVP*: € 61,76 (-50%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Spannrolle, Keilrippenriemen
    OrgNr. 7808-21315

    € 37,11

    UVP*: € 82,08 (-55%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Spannrolle, Keilrippenriemen
    Ø 76 mm
    Breite 25 mm
    Spannrollenbetätigung automatisch

    € 43,80

    UVP*: € 98,77 (-56%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Spannrolle, Keilrippenriemen
    Außendurchmesser 80,00 mm
    Breite 25,00 mm

    € 14,03

    UVP*: € 58,30 (-76%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Verfügbarkeit wird geprüft

Lieferzeit: ab dem erstem Werktag nach Zahlungsanweisung

* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

** Versand bei Zahlungsanweisung per PayPal bis 12 Uhr am gleichen Tag; bei Zahlungsanweisung nach 12 Uhr innerhalb von 2 Werktagen

Funktionsweise der Spannrolle Keilrippenriemen

Ein Riementrieb benötigt für einen zuverlässigen und geräuscharmen Routineablauf sowohl Spann- als auch Umlenkrollen. Die Riemenspannrollen haben dabei die primäre Aufgabe, stets die korrekte Spannung des Riemens zu gewährleisten. Des Weiteren ist die Spannrolle der Keilrippenriemen für die Führung, die Umlenkung und die Kraftübertragung vom Riemenspanner auf den Riemen zuständig und sorgt für einen Ausgleich von Fertigungstoleranzen und Längungen. Durch die Erzeugung eines größeren Umschlingungswinkels sorgt die Spannrolle zudem für eine erhöhte Kraftübertragung. Für den Antrieb der Nebenaggregate wie Generator, Servolenkungspumpe, Wasserpumpe oder Klimakompressor nutzen moderne Motoren darüber hinaus ebenfalls den Keilrippenriemen.

Um eine möglichst konstante Riemenspannkraft erzeugen zu können, benötigen Keilriementriebe ein automatisches Spannsystem. Häufig wird dies durch eine Spannrolle mit Gegenfeder realisiert. Bei manuellen Spannrollen muss die Spannung händisch eingestellt und mittels einer Sicherungsschraube aufrechterhalten werden. Eine Spannrolle besteht dabei immer aus zwei Komponenten. Zum einen gibt es ein bewegliches Teil mit Lager und Federmechanismus, zum anderen ein festes, das zumeist am Motor montiert ist.

Da eine Spannrolle eine gewisse Grundspannung besitzt, können kleine Veränderungen automatisch ausgeglichen werden. Ist jedoch stärkeres Nachspannen erforderlich, muss dies manuell erfolgen. Bei Autos, die über eine Spannrolle verfügen, welche den Keilriemen automatisch spannt, ist ein manuelles Nachspannen nicht möglich. Wir raten Ihnen in diesem Fall eine professionelle Autowerkstatt aufzusuchen. Des Weiteren sorgt die Spannrolle des Keilrippenriemens dafür, dass der Verschleiß am Riementrieb reduziert wird und verlängert somit die Lebensdauer des Riemens.

Anzeichen für einen Ausfall der Spannrolle Keilrippenriemen

Bei zu geringer Riemenspannung rutscht der Riemen, was Geräuschbildung, hohe Temperaturen und vorzeitigen Riemenverschleiß als Konsequenz haben kann. Dies wiederum kann zu Beeinträchtigungen der riemengetriebenen Nebenaggregate, oder dem Freilauf führen. Bei zu hoher Spannung ist der Druck auf die Wasserpumpenlager und die Riemenspannrollen zu groß, wodurch die Pumpe versagen und die Spannrollen brechen können. Schlimmstenfalls kann sich die Ausrichtung der Riemenscheiben verziehen und zu weiteren Beschädigungen am Fahrzeug führen. Die Spannrolle Ihres Keilrippenriemens hat die Aufgabe, Unregelmäßigkeiten bei der Spannung zu kompensieren. Erfüllt sie dies nicht, kann das bei den anliegenden Komponenten zu erhöhtem Verschleiß führen. Unzureichende Kühlung oder ein Motorschaden wären die möglichen Folgen.

Die Lebensdauer einer Spannrolle bezieht sich generell auf die Lebensdauer des jeweiligen Fahrzeuges. Durch die ständigen Belastungen kann es jedoch nach und nach zum Verschleiß der Spannrolle kommen. Um eine sichere Weiterfahrt gewährleisten zu können, sollte eine defekte Spannrolle unverzüglich ausgewechselt werden. Außerdem ist eine außerplanmäßige Inspektion unbedingt zu empfehlen, wenn Sie kürzlich einen Unfall mit Ihrem Fahrzeug hatten. Durch die beim Aufprall auftretende Stoßkraft kann sich die Riemenspannung verändern und es können Schäden auftreten, die bei Missachtung schwere Motorschäden verursachen können.

Lässt die Riemenspannung nach, macht sich dies häufig an einem schleifenden oder rasselnden Geräusch im Motorraum ausmachen. Falls Sie die Möglichkeit haben, den Zahnriemen bei abgestelltem Motor einer Sichtprüfung zu unterziehen, sollten Sie dies tun. Versuchen Sie mit einem Finger, Druck auf den Riemen auszuüben. Falls der Riemen spürbar nachgibt, ist dies ein Indiz für eine mangehlhafe Spannung und Sie sollten die Spannrolle entweder nachspannen oder ggf. auswechseln lassen.

Ein weiterer Anhaltspunkt für eine nicht intakte Riemenspannung sind defekte Riemenscheibenlager. Bemerken Sie beim Drehen der Scheiben einen unruhigen Lauf, hakt die Spannrolle oder Sie hören Geräusche aus dem Riemenscheibenlager, so handelt es sich ebenfalls um einen Defekt. Darüber hinaus sollten Sie sichtbare Defekte an der Spannrolle wie beispielsweise Risse, Rostauslauf oder offensichtlichen Verschleiß unverzüglich beheben lassen. Nur so ist eine reibungslose Funktion des Nebenaggregatantriebssystems gewährleistet.

Welche Kosten fallen an

Eine Spannrolle ist im Vergleich zu anderen Ersatzteilen relativ kostengünstig. Wobei sich auch hierbei die Kosten je nach Automodell, Hersteller und Außendurchmesser der Spannrolle stark unterscheiden. Bei Autoteile Teufel können Sie Spannrollen für Ihren Keilrippenriemen günstig kaufen. Wir bieten Ihnen zu zahlreichen Fahrzeugmodellen eine Spannrolle an. Diese erhalten Sie bei uns bereits ab ca. €10, je nach Hersteller können die Kosten bis zu €500 verursachen.

Wir empfehlen Ihnen, bei jedem Auswechseln eines Keilrippenriemens auch die Spannrolle auszutauschen, da diese vom Verschleiß meist im gleichen Ausmaß betroffen ist und nur so die langfristig optimalste Lösung gewährleistet werden kann. Daher sollte diese stets im empfohlenen Wartungsintervall des Herstellers ausgetauscht werden.

Unsere Empfehlungen:

  • Wenn Sie rasselnde oder schleifende Geräusche vernehmen, überprüfen Sie umgehend Ihre Spannrolle auf genügend Riemenspannung
  • Spannrollen können zunächst per Hand nachgespannt werden. Ist dies nicht möglich, suchen Sie unbedingt eine professionelle Werkstatt auf!
  • Handeln Sie bei einem Defekt unverzüglich – Beschädigungen am Fahrzeug können sonst entstehen
Spann- / Umlenkrolle für die Top Marken